Das Team DK – Motorsport besteht seit August 2012, als Benjamin kurzfristig zu der Rallye Zwickauer Land einen Co-Piloten brauchte. Über Freunde wurde ihm Michael empfohlen. Am Freitagabend vor der Rallye nahmen wir beide das erste Mal Kontakt auf. Micha hatte sofort Lust im Auto bei Benjamin auszuhelfen.

Nach einer nicht ganz problemlosen Rallye, entschloss man sich 3 Wochen später, bei der Rallye Wedemark, erneut zusammen an den Start zu gehen. Nach einem 1. Platz in der Trabantklasse wurde schnell klar, dass wir beide super harmonieren und uns blind vertrauten.

Wir entschlossen uns daraufhin kurzfristig weitere Rallyes im Jahr 2012 zu bestreiten. Unteranderem fuhren wir zum Beispiel die Rallye Bad Schmiedeberg und die Rallye Havelland Pokal in und um Beelitz.
Mit jedem Kilometer im Franzl verstanden wir uns besser und besser und beendeten die Saison mit einigen guten Zeiten. Aber vor allem hatten wir jeder Menge Spaß im Auto, was ja auch das wichtigste ist.

In der Winterpause von 2012/2013, gab es dann für uns nur eine logische Entscheidung. Wir fahren weiter zusammen und treten offiziell als das Team DK-Motorsport an!

Seit dieser Zeit ist das Team zu einer festen Größe im Rallyesport gewachsen.